• TIME AND WEATHER •
Anfang August 2022 - Ende Oktober 2022: es ist ein ungewöhnlich schwüler und trockener Sommer in Großbritannien und Umgebung. Die Durchschnittstemperatur liegt im September dahingehend bei 16 - 17 Grad, während der Oktober mit 10 bis maximal 16 Grad schon etwas kühler ist. Damit hat sich die ungemütliche Wetterlage mittlerweile beruhigt, doch noch immer ziehen vereinzelt tropische Stürme über das Land. Im Zeitraum des 13. Augusts und des 10. Septembers sollten die Fenster und Türen des Nachts verschlossen bleiben, beherrscht dort der Vollmond die Himmelsdecke.
• DAILY PROPHET •
GESUCHTE HEXE FESTGENOMMEN: Schottland, Coatbridge – Am gestrigen Abend konnte, nach jahrelanger Fahndung endlich die meistgesuchte Sabberhexe Schottlands, Opal Pestcrinkle, gefasst werden. Die 112 Jahre alte Hexe wird nun in 40 Fällen von Entführungen an Muggelmädchen angeklagt und steht nächste Woche vor dem Gericht. ── 142.te Ausgabe, 04. August 2022
• THE DEATHLY HALLOWS •
. .. .. .. .. .

#1

• PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
12.09.2022 19:32
von Der sprechende Hut • 216 Beiträge | 1728 Punkte


• PARTNERSCHAFTSANFRAGEN •
 

  

Ihr habt schließlich zu uns gefunden und fragt euch jetzt, ob wir eventuell Freunde werden können? Na klar! Dafür solltet ihr uns einfach eure ausführliche Partnerschaftsanfrage senden und wir werden diese dann beantworten. Dabei kann es sein, dass es ein paar Tage - genauer bis zu einer Woche - dauern könnte, seid daher ein bisschen geduldig. Im besten Fall hat eure Anfrage bereits den Link zu eurem Forum inne, damit wir nicht wie wild nach euch suchen müssen. Auf ein fröhliches und kunterbuntes bewerben!


BITTE SCHREIBT KEINE NACHRICHTEN AN DIESEN ACCOUNT
DAS RISING SHADOWS TEAM
───────── UNSER DISCORD SERVER ─────────

zuletzt bearbeitet 13.09.2022 21:28 | nach oben springen

#2

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
04.11.2022 10:13
von Cold One
avatar

<div id="Exile_Main"><div class="Exile_Scroll"><div class="Exile_Front">
<div>
<span>exile's garden</span>
<spaner>twilight universe ♦ London & Volterra ♦ L3S3V3</spaner>
</div>
</div>
<div class="Exile_Back">In rhythmischen Schlägen prasselt der Regen zwischen dichten grauen Wolken auf die Straße, Pfütze um Pfütze versinkt der schwarze Asphalt in Wasser. Dunkelheit legt sich über die Stadt, durchbrochen vom grellen Scheinwerferlicht roter Busse, aufgeregt hupender Autos. Aufgespannte Schirme drängen sich an den Kreuzungen, Menschen, überall Menschen. Sie fallen kaum auf, zwischen den Mengen, die sich winden. Fallen kaum auf in der Finsternis.

Es sind Tage wie diese, die das verregnete London zum Hotspot einer sich im wahrsten Sinne des Worte wandelnden Gesellschaft besonders attraktiv macht. Nur wenige Sonnenstunden gefährden ein sonst so sittsames Leben. Die Leichen, sie fallen kaum auf unter all den Toten, die der Kriminalität zum Opfer gefallen sind. Blutstropfen, sie sind verräterisch und doch nur ein Beweis von wenigen, der niemanden darauf schließen lässt, dass hier, im beschaulichen London, Menschen nicht die gefährlichsten Wesen sind.

Zur gleichen Zeit, ein anderer Ort. Die Sonne steht hoch und die Wärme füllt die Gassen einer Stadt, die sich rühmt. Südwestlich von Florenz steht Volterra in voller Pracht, mittelalterliche Fresken säumen den Palazzo die Priori. Die Kirchturmglocken läuten jeden Tag, doch heute, da drängen sich keine Menschen mit Regenschirmen, sondern hunderte, gar tausende rote Kutten durch die engen Straßen der italienischen Stadt. Unter ihnen, geschützt im Dunkel der alten Architektur, tiefrote Augen. Sie sind wachsam. Vor allem in Zeiten wie diesen.

Die Vorzeichen deuten auf Wandel. Veränderung. Revolution. Die übermenschliche Gemeinschaft sieht ihre Macht, ihren Zusammenhalt gefährdet. Seltsame Bände und Zusammenschlüsse bahnen sich an, Blut läuft in Rinnsalen die Abflüsse hinab. Ist es Wandel? Oder ist es Krieg?

<linker><a href="https://exiles-garden.de/index.php" target="blank">Zum Forum</a></linker></div></div></div>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="https://exiles-garden.de/storyline.css">


nach oben springen

#3

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
20.11.2022 21:36
von Ian Hayes
avatar




Die Hufe seines treuen Zugtieres klapperten auf dem aufgebrochenen Asphalt, der einst zu einem viel befahrenen Highway gehört hatte. Dieser Tage waren nur er und ein paar Tiere unterwegs, die ängstlich davon stoben, wenn sie den Karren herannahen hörten. Wiederholt glitt sein Blick prüfend nach hinten auf die Ladefläche, auf der sich einige zersägte Eichenstämme befanden. Aus einem Waldstück, das nur zwei Meilen von dem haushohen Maschendrahtzaun entfernt lag, hinter dem sich seine Farm befand. Der letzte Sturm hatte Teile des Scheunendachs weggefegt und die Stämme würden ein paar gute Bretter hergeben. Allmählich musste er sich mit der Reparatur beeilen, sonst würde der nächste Regen die eingelagerte Ernte zerstören und die Stadt würde ihm entsprechend weniger bezahlen. Es war ein Geben und Nehmen. Seine Farm versorgte die Bewohner der Stadt mit Lebensmitteln, wofür seine Familie und er die Sicherheit genießen konnten, die die städtischen Grenzen ihnen boten. Er wollte sich nicht einmal vorstellen wie es sein musste, außerhalb dieser Sicherheitszone zu leben. Ihm wurde jedes Mal anders, wenn er den von Soldaten bewachten Grenzposten hinter sich ließ und in die verwilderte Landschaft aufbrach. Etwas, das er wie jeder andere mit Sinn und Verstand, nur in Ausnahmefällen tat. Zu groß waren die Gefahren, die hier lauerten. Allein bei dem Gedanken, erschauerte er unbehaglich und berührte das Gewehr, das neben ihm auf dem Kutschbock lag. Erst letzte Woche waren ein befreundeter Farmer und seine Söhne von Widerständlern überfallen worden, als sie mit Saatgut aus der nächstgelegenen Stadt zurückgekehrt waren. Jedoch waren sie auch ganze sechzig Meilen von den Grenzen entfernt gewesen. Zumindest versuchte er selbst sich damit schönzureden, weshalb er allein aufgebrochen war. Das war leichtsinnig genug. Seine Frau würde ihm…er stockte mitten im Gedanken.

Sein Pferd war plötzlich stehen geblieben und starrte mit aufgestellten Ohren und geblähten Nüstern die Straße hinauf. Am Horizont war bereits der Maschendrahtzaun auszumachen, nicht aber, was das Tier zum Halten bewegt hatte. „Na, komm schon.“ Schnalzend ließ er die Zügel auf die Kruppe des Tieres fahren, das jedoch nur unruhig zu tänzeln begann. Und nun hörte er es. Eine Art…Summen. Genau vor ihnen und es kam näher. Am Horizont tauchte nun eine Gestalt auf. Sie schien förmlich über den Boden zu gleiten, die Hände neben ihrem Körper ausgestreckt, begleitet von einem lauter werdenden Summen. Sie kam näher und sie bewegte sich schnell. In heller Panik trieb er das Pferd erneut an und dieses Mal setzte das dumme Tier sich endlich in Bewegung. Im Galopp hielten sie auf die Gestalt zu, doch er hoffte, ihr auf der breiten Straße ausweichen zu können. Das Summen, das sie begleitete, war nun so laut, dass es in seinen Ohren vibrierte und das Pferd warf wiehernd den Kopf hin und her, als sie an der Gestalt vorbei rasten. Nur kurz konnte er ein paar weit aufgerissener, irre funkelnder Augen erkennen, die zurückstarrten. Er war sich sicher, dass sie einer von ihnen sein musste und das bedeutete, dass sein Tod gewiss war, wenn er nicht unverschämtes Glück hatte. Hatte er nicht.

Plötzlich und wie von einer unsichtbaren Macht erfasst, wurde der Karren an der Hinterachse nach oben gerissen und überschlug sich. Er wusste kaum wie ihm geschah, als sein Körper auf dem Asphalt aufschlug. Nur kurz dachte er, dass er Glück gehabt hatte, im Gegensatz zu seinem Pferd nicht unter dem Karren begraben worden zu sein, bis das Summen in seinen Ohren wieder zunahm. Er konnte nicht einmal an Flucht denken, als über ihm schon die wahnsinnige Fratze des Ungeheuers auftauchte und es seine Hand ausstreckte. Das Summen nahm zu. Wurde lauter und lauter, bis er nicht nur glaubte, dass sein Kopf zerbersten würde. Er tat es.




Hallo, liebe Nachbarn!

Wir sind ein wiedereröffnetes, dystopisches Mutanten-Forum, welches es sich zum Ziel gesetzt hat, einen Rahmen für RP-Spieler zu bieten, die in "alter Manier", plotorientiert spielen möchten. Dabei legen wir vor allem den Fokus auf das textbasierte Hauptplay, in dem jeder in seinem Tempo seinen Teil beitragen kann. Egal welchen Charakter ihr spielt, egal welche Hintergrundgeschichte ihr mitbringt: Bei uns laufen all diese Geschichten zu einer gemeinschaftlichen Story zusammen.
Aber die Gemeinschaft innerhalb unserer eigenen vier Wände allein, bringt uns natürlich kein Stück weiter. Daher kommen wir nun zu euch, um euch die Hand in Freundschaft zu reichen. In der Hoffnung, uns zukünftig Seite an Seite mit euch durch das RP-Universum zu schlagen. Davon nicht abgeneigt? Dann kommt uns doch gerne besuchen und teilt uns eure Entscheidung mit. Wir versprechen auch, dass unser Partnerbereich zu 100% frei von außer Kontrolle geratenen Supermutanten ist.

Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und viel Freude,

Euer Team vom DNAlliances

• Mutanten • plotbasiert • Orts- mit optionaler Szenentrennung • L3S3V3/FSK-18 •
DNAlliances • › Storyline • › Regelwerk • › Eure Antwort


nach oben springen

#4

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
16.01.2023 17:57
von Stiles
avatar

<link href="https://fonts.googleapis.com/css2?family=Abril+Fatface&family=Roboto&display=swap" rel="stylesheet">
<style type="text/css"> /*

--- by BlackRose @ Storming Gates ---

BILDER:

*/ .brboxen .bild { width: 510px; height: 20px; background-image: url('https://s1.imagebanana.com/file/200516/rPBXZGjy.jpg'); background-position-y: -300px; background-size: cover; background-color: var(--boxhg); background-blend-mode: overlay; filter: grayscale(1); } /*

*/ .brboxen .bild2 { width: 510px; height: 300px; background-image: url('https://abload.de/img/tw-headergdc73.png'); background-position-y: -300px; background-size: cover; } /*

*/ :root { --boxrosa: #622f30; --boxmh: #622f30; --boxh: #F3EEED; --boxhg: #232323; } /*

*/ .brboxen { background: var(--boxhg); color: var(--boxh); width: 510px; font-family: 'Roboto'; font-size: 12px; text-align: left; } /*

*/ .brboxen a { color: var(--boxrosa); font-weight: normal !important; letter-spacing: 1px; } /*
*/ .brboxen a:hover { color: var(--boxmh); } /*

*/ .brboxen .ues { font-family: 'Abril Fatface'; font-size: 50px; color: var(--boxmh); text-align: center; background-image: linear-gradient(to bottom, transparent 72%, var(--boxh) 72%, var(--boxh) 80%, transparent 80%); padding-right: 20px; } /*

*/ .brboxen .cont { position: relative; left: -40px; margin-bottom: 20px; } /*

*/ .brboxen .date { background: var(--boxmh); color: var(--boxh); font-family: 'Abril Fatface'; font-size: 30px; padding: 0px 30px; } /*

*/ .brboxen .text { padding: 0px 20px 20px 20px; line-height: 2.1; text-align: justify; } /*
*/ .brboxen .text i { color: var(--boxmh); letter-spacing: 1px; text-transform: uppercase; } /*
*/ .brboxen .text b { color: var(--boxrosa); letter-spacing: 1px; text-transform: lowercase; background: var(--boxmh); padding: 0px 5px; font-weight: normal; } /*
*/ .brboxen .text u { color: var(--boxmh); letter-spacing: 1px; text-decoration: none; background-image: linear-gradient(to bottom, transparent 72%, var(--boxh) 72%, var(--boxh) 80%, transparent 80%); padding-right: 5px; } /*

*/ .brboxen .text ul { color: var(--boxrosa); letter-spacing: 1px; } /*
*/ .brboxen .text ul .inh { color: var(--boxh); } /*

*/ .brboxen .quote::before { content: '„'; font-family: 'Abril Fatface'; position: relative; top: 0px; left: 0px; margin-top: -100px; } /*
*/ .brboxen .quote::after { content: '“'; font-family: 'Abril Fatface'; position: relative; top: 0px; left: 0px; } /*

</style>

<center>
<div class="brboxen">
<div class="bild2"></div>
<center><span class="ues">WE ARE THE NIGHT</span></center>
<div class="cont"><span class="date">Teen Wolf RPG</span></div>
<div class="text">
Beacon Hills. Durch die Erbauung auf Ley-Lines, ist die Stadt tatsächlich ein Leuchtfeuer für übernatürliche Wesen. In der Geschichte tauchen immer wieder Legenden auf, ungelöste Fälle, rätselhafte Phänomene, die bis heute nicht durch Wissenschaft erklärt werden können. So richtig glauben möchte jedoch niemand der Bewohner, dass ihr beschauliches Städtchen regelmäßig Schauplatz im Kampf zwischen Gut und Böse ist.

Kaum jemand weiß, dass das ansässige Rudel von Scott McCall die Stadt schon einige Male vor einem Desaster bewahrt hat. Lediglich unter Jägern hat sich das Treiben in Beacon Hills rumgesprochen. The Rapture, sind eine radikale und strikte Organisation, die systematisch alles Übernatürliche vernichten will, siedelt sich in der Stadt an. Ein Krieg steht bevor…

Der weiße Reiter erhebt sich. Ob die gekippte Stimmung in der Stadt das erste Vorzeichen der Apokalypse auslöste oder es andersherum war, ist ungewiss.
Fest steht: Beacon Hills ist in Aufruhr!

Wie lange können die unwissenden Bürger die Augen vor der Wahrheit verschließen?

Ist dieser Gegner zu groß für Jäger oder Pack?

Ist ein gemeinsamer Kampf gegen den übermächtigen Gegner bei all den Differenzen überhaupt möglich?

Lässt sich die Apokalypse noch aufhalten?<ul>
<li><span class="inh">basiert auf Teen Wolf (Ende Seasen 5)</li>
<li><span class="inh">Originalcharaktere aus TW spielbar</span></li>
<li><span class="inh">Einflüsse von Supernatural & Stranger Things</span></li>
<li><span class="inh">Horrorelemente inklusive</span></li>
<li><span class="inh">Szenentrennung</span></li>
<li><span class="inh">L3S3V3 Rating</span></li>
</ul>
<center><a href="https://teen-wolf.we-are-the-night.de/" target=" _blank"><font size="14">FORUM</font></a></center>
</div>
<div class="bild"></div>
</div>
</center>


nach oben springen

#5

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
18.02.2023 19:19
von ATLANTOPOLIS
avatar




Was sagte 50 Cents Mutter zu Ihm, wenn er etwas nicht durfte?

— „59!“


Wenn ihr das nicht verstanden habt, lest es bitte nochmal in Englisch. Wir hoffen dennoch inständig, dass wir uns mit unserem komischen Humor nicht direkt ins Aus katapultiert haben — aber mal ehrlich, wer kann keinen guten Lacher am Tag vertragen? Im businesslastigen Atlanta ist Lachen eine Sache, die jeder kann. Hier findet man Spaß, Arbeit aber auch Freiheit, ganz gleich wo du her kommst, wer du bist oder wie du aussiehst. Und euer Forum sieht so aus, als würdet ihr genau das auch widerspiegeln wollen! Also worauf warten wir noch? Lasst uns einander die Hände reichen und Partner werden!

Dennoch kriegt ihr hier noch minimalistische Informationen zu uns:
❝Wir sind ein FSK18 Reallife-Forum, L3S3V3 Rating
❝Atlanta, Georgia, United States of America als Heimat
❝Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung
❝Eine Gang mit kriminellen Tätigkeiten / illegalen Straßenrennen
❝Wir arbeiten monatlich mit einer Whitelist

Solltet Ihr nun immer noch nicht ganz überzeugt sein, kein Problem! Aber eine Frage haben wir noch: Mögt ihr Essig/Öl auf eurem Salat? Naja, wenn man uns fragt… mal mehr, mal Vinegar!

So, wir verabschieden uns und freuen uns hier von euch zu hören!

— The Guardians of Atlanta
WELCOME TO ATLANTOPOLIS!

























nach oben springen

#6

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
03.04.2023 12:10
von Matt & Matt
avatar


Gerne würden wir uns bei euch für eine Partnerschaft bewerben ❤

Herzlich willkommen im pazifischen Ozean auf der wunderschönen Insel Rarotonga


Rarotonga eine Insel die einem Paradies gleicht. Sonne, Strand und Meer lassen es einen hier gut geben. Doch wurde dieses Paradies überschatten und ein Feriencamp, das eigentlich ein Bootcamp war, wurde hier von den Behörden entdeckt. Was man hier alles aufgedeckt hatte, konnte niemand glauben. Doch wie es immer ist, wenn man einen Skandal aufdeckte, stand die beschauliche Insel im Mittelpunkt und sämtlichen Nachrichten. Das Camp wurde geschlossen und eigentlich darf es niemand mehr betreten. Doch Touristen und Jugendlichen sehen das anders. Das Höllencamp, wie es gerne genannt wird, ist die Hauptattraktion hier in Rarotonga. Reporter und Schriftsteller hoffen, dass sie hier eine gute Story finden. Jugendliche machen hier Mutproben und keine weiß wo das hier enden kann.

Die ehemaligen Campbewohner versuchen ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, nach allem was ihnen widerfahren war, und nach vorne zu schauen. Doch ist das nicht so einfach, wenn man nicht weiß wo der Peiniger abgeblieben ist. Denn der Leiter verschwand spurlos und niemand weiß wo dieser Abgeblieben ist. Auch Angestellte des Camps sind verschwunden, als hätte es sie nie gegeben. Keiner weiß ob eine neue Organisation sich hier aufbaut. Oder haben sich alle abgesetzt und versuchen sich rein zu waschen?

Doch was geht in dem Camp vor sich? Man hört immer wieder Geschichten, dass sich eine Gestalt hier umher treibt.
Abgesehen von dem Camp, kam aber einen neue Bedrohung auf die schöne Insel. Eine Bikergang, die sich hier nimmt was sie will. Wer sind diese Männer und warum tauchten sie so kurz nach der Schließung des Camps auf? Ist einer dieser Organisation, der Schatten im Camp?

Tretet ein und werdet Teil dieser wundervollen Insel mit ihren Geheimnissen. Seid ihr normale Bürger oder ehemalige Campbewohner? Oder gehört ihr zu der berüchtigten Gang? Wir freuen uns auf Euch und Eure Geschichten.



Ihr habt Interesse daran eine Partnerschaft zu führen? Wir würde uns sehr über positive Rückmeldungen freuen.
Alles Liebe

Matthew & Matteo



Rückmeldung Partner
Bestehende Partner
Gesuche
Listen


nach oben springen

#7

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
20.04.2023 17:02
von Mystery Storys
avatar

Hallo liebes Forum,

hier kommt die Partneranfrage und wir hoffen auf eine gute Partnerschaft. Falls wir Partner werden möchten wir von euch natürlich ebenfalls Informationen (wie Links und Storyline) damit euch potenzielle User finden können. Gerade weil wir eine andere Art von Partnerbereich haben als ihr.

Genug der Rede. Hier unsere Storyline mitsamt Link...xd

Storyline:

Mystic Falls war eine hübsche kleine Stadt in den Südstaaten. Gemütlich und heimelig. Hob man aber den Schleier hoch verbarg sich darunter eine Überraschung wovon die meisten Personen nichts wußten außer der Rat deren Mitglieder die Gründungsfamilien und auch ein paar Jäger waren. Die Stadt hatte seit jeher ein übernatürliches Problem wobei sie gedacht hatten sie hätten es ausgerottet doch sie irrten sich.

Bis zu einen gewissen Zeitpunkt blieb alles ruhig. Die übernatürlichen Wesen lebten unerkannt so gut es ging unter den Bewohnern der Stadt bis mehrere Ereignisse sich überschlugen. Nicht nur das bestimmte Personen wieder in die Stadt zurückkehrten um so für Ärger zu sorgen. Nein auch das übernatürliche Problem nahm Überhand. So sehr das der Rat der Stadt sein bestes versuchte um diesen Problem Herr zu werden.

Dann geschah etwas unvohrstellbares denn auf einen Feld außerhalb von Mystic Falls grub sich jemand aus einen Grab. Kein Toter und auch kein Wesen sondern ein Mensch. Wie kam das? Mit dieser Rückkehr begann auch wieder die Stadt Mystic Falls in den Vordergrund zu rücken. Geheimnisse warteten darauf gelüftet zu werden und auch der Rat der Stadt schien in die Sache involviert zu sein. Team Free Will und der Rat der Stadt begannen sich mit dem Mythos rund um Mystic Falls auseinanderzusetzen.

Und während dieses geschah lebten andere Bewohner & Besucher ihre Leben ohne in die Ereignisse gezogen werden doch ob das so blieb das würde sich noch herausstellen.


Eckpunkte:
➽ Crossover-Forum
➽ VD (S1) und SN (S4)
➽ Forum existiert seit dem 21.11.2021
➽ Spieljahr ab dem Jahr 2009
➽ Serienwissen bei Seriencharaktern sollte vorhanden sein.
➽ Bei Freechar wäre Interesse an Mystery/Fantasy gut...xd
➽ viele Wesen spielbar wenn diese gut ausgearbeitet sind
➽ Serien- und Freecharakter
➽ FSK 18
➽ Szenentrennung
➽ 500 MPL
➽Profil oder Steckbriefe
➽ Blacklist


Link zum Forum: mysterystorys.forumieren.de


nach oben springen

#8

RE: • PARTNERSCHAFTSANFRAGE

in
ANFRAGEN UND ANTWORTEN
07.04.2024 17:00
von S839
avatar



THE IRELAND AND SCOTTLAND IS WAITING FOR YOU!

Be always searching for new sensations.



Partnerschaftsanfrage


Halò oder auch Dia dhuit. Willkommen im Land der Mythen, Geschichten und wunderschöner Natur…

Du findest, dass sich die Traditionen, Bräuche, Mythen und der Alltag der Iren sowie der Schotten genau nach deinem Ding anhören? Hast du Lust deine Geschichten in diesen Ländern zu schreiben und dem heutigen Alltag mit spannenden Erlebnissen Leben einzuhauchen? Dann haben wir genau das Richtige für dich: Wir vereinen das heutige Schottland und Irland an einem Ort. Hauptspielorte in Irland sind Dublin und Waterford sowie in Schottland Edinburgh und Aberdeen.

Wir sind ein RL/Crime RPG. Das Besondere bei uns: Wir haben ein FSK21/L3S3V3-Rating. Bei uns dürfen auch pikante Szenen offen ausgespielt werden.
Wenn du neugierig geworden bist, dann schau einfach vorbei. Wir sind ein lockerer Haufen und bei uns kann man jede Menge Spaß haben aber auch tiefgründige Geschichten schreiben.
Lass dich verzaubern von den beiden Ländern und schreibe gemeinsam mit uns spannende, emotionale und lustige Geschichten.

– YOUR CAMHANAICH TEAM


nach oben springen



0 Zauberwesen und 1 Dementor sind Online



GESICHTETE HEXEN & ZAUBERER
Heute waren 12 Dementoren , gestern 20 Dementoren online

In der magischen Welt wurden 306 Werwölfe und 1851 Tierwesen gefangen.

Heute wurden 0 Zauberwesen gesehen :


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen