• TIME AND WEATHER •
Anfang August 2022 - Ende Oktober 2022: es ist ein ungewöhnlich schwüler und trockener Sommer in Großbritannien und Umgebung. Die Durchschnittstemperatur liegt im September dahingehend bei 16 - 17 Grad, während der Oktober mit 10 bis maximal 16 Grad schon etwas kühler ist. Damit hat sich die ungemütliche Wetterlage mittlerweile beruhigt, doch noch immer ziehen vereinzelt tropische Stürme über das Land. Im Zeitraum des 13. Augusts und des 10. Septembers sollten die Fenster und Türen des Nachts verschlossen bleiben, beherrscht dort der Vollmond die Himmelsdecke.
• DAILY PROPHET •
GESUCHTE HEXE FESTGENOMMEN: Schottland, Coatbridge – Am gestrigen Abend konnte, nach jahrelanger Fahndung endlich die meistgesuchte Sabberhexe Schottlands, Opal Pestcrinkle, gefasst werden. Die 112 Jahre alte Hexe wird nun in 40 Fällen von Entführungen an Muggelmädchen angeklagt und steht nächste Woche vor dem Gericht. ── 142.te Ausgabe, 04. August 2022
• THE DEATHLY HALLOWS •
. .. .. .. .. .

#1

KEEPING UP WITH THE ROOKWOOD´S [two older brothers]

in
GRUPPEN GESUCHE
16.10.2022 10:56
von Eleonor Flint • 6 Beiträge | 53 Punkte


→ VOLLSTÄNDIGER NAME | ALTER | GESCHLECHT | WESEN ←
ELEONOR L: FLINT [née Rookwood] • 34 y. • WEIBLICH • HEXE

→ VANESSA KIRBY ←

   
→ BESONDERHEIT | POSTVERHALTEN ←

Die Postlänge, sowie der Intevall variieren je nach RL. PB hat ein kleines Kind das einen nicht so schalten und walten lässt wie man will und so kann es auch mal dauern, aber da ich niemand bin der jemanden stresst freu ich mich über jedemanden der genau so tickt :P .


→ DEIN LEBENSLAUF ←

Die Rookwood's gehören schon lange der magischen Welt an zählen zu den Reinblütern und auf diesen Status wurde bei der jeder Generation aufs Neue darauf geachtet. Jemand der sich auf ein Schlammblut einlässt, wurde unwiderruflich aus der Familie geschmissen. Die sogenannten Blutverräter wurden gemieden und es wurde ausdrücklich untersagt dagegen zu verstoßen. Es gab auch nur wenige die sich tatsächlich auf einen Muggelstämmigen Zauberer einließ, wie viele genau konnte aber Eleonor Rookwood nicht sagen. Ihrer Geburt im Jahre 1987, wurde bereits entgegengefiebert. Nach bereits zwei Söhnen, hoffte Lilian endlich auf eine Tochter. Ihre Pflicht, ihrem Mann einen Erben zu schenken hatte sie Auf jeden Fall erfüllt. Ende November - am 27. November 1987 - war es endlich soweit. Auf dem Familiensitz kam Eleonor - genau wie ihre beiden älteren Brüder - zu Welt und vervollständigte die Familie. Schon kurz nach der Geburt wurde darüber debattiert, welchen Mann sie sich für ihre Tochter aussuchen. Es war wichtig, dass es wirklich ein Reinblüter war.
Eigentlich führte das Ehepaar Rookwood, eine für ihre Gesellschaft harmonische Ehe. Die beiden wurden einander zwar versprochen, aber tatsächlich haben sie sich ineinander verliebt und auch wenn Eleonor von ihrer Mom immer eingetrichtert bekam wie man sich als gute Ehefrau zu verhalten hatte, so hatte sie ihren eigenen Kopf. In ihre Natur passte es irgendwie nicht rein sich jemanden unterzuordnen, das zeigte sich schon im Kleinkind Alter. Sie bestimmte selbst was sie anzog, was sie unternehmen wollte etc. Mit ihrem Vater führte es des Öfteren zu Auseinandersetzungen, ungehorsam wurde nicht geduldet, weshalb die jüngste Rookwood bestraft wurde. Nicht aber mit Hausarrest, nein, davon hielt ihr Vater nichts, bei ihm wurde Ungehorsam mit körperlicher Züchtigung bestraft. Nicht nur einmal bekam sie den Hintern versohlt, mal mit der Hand, mal mit dem Gürtel, oder sie kassierte mal eine Ohrfeige. Ihr Widerstand wurde dadurch aber nicht gebrochen, aber geschmälert. Umso älter sie wurde umso mehr begann sie die Konsequenzen abzuwägen. War es einfacher sich einfach zu fügen oder zahlte es sich aus sich zu widersetzen? Ja, diese Frage hatte sich Eleonor fast täglich.
Die Zeit in Hogwarts war für sie fast wie Urlaub, sie konnte sich so geben wie sie war, eine junge Meinungsstarke heranwachsende. Es stand außer Frage das auch Eleonor mit der Ideologie ihrer Familie aufgewachsen ist und hinter dieser Stand. Halbblüter waren noch akzeptabel, aber das entschied sie Situationsabhängig. Wie bereits ihre Vorfahren, wurde auch Sie dem Hause Slytherin zugeteilt und mit jedem weiteren Schuljahr überzeugte sie von ihrem großen Wissen und Können. In ihrem Jahrgang zählte sie zu eine der Besten davon. Das Lernen ging ihr Leicht von der Hand und Zaubertränke, sowie Zaubersprüche zählten zu ihren Lieblingsfächern. Unter ihren Mitschülern war sie sehr beliebt und wenn man sie zu seinen Freunden zählen durfte, konnte man sich sicher sein das sie hinter einem Stand, egal wobei. Die junge Frau wuchs heran und bei jedem Besuch zuhause wurde ihr deutlich gemacht, das ihr Schulabschluss näher rückte und dies bedeutete, dass sie danach heiraten würde. Für ihre Familie war es wichtig, dass der Nachwuchs in ebenfalls Reinblütige-Familien einheiratete und so das Ansehen der Familie stieg. Für Eleonor war diese Diskussion noch lange nicht beendet, die junge Frau wollte jemanden heiraten den sie liebte. Jeder Kandidat der in Frage kam oder den ihr, ihre Eltern vorstellten, schaffte sie es gekonnt zu vergraulen, was immer wieder zu Streit mit ihrem Vater führte.
Sie hatten die Hoffnung bereits aufgegeben jemand passenden zu finden. Wer wollte sich auch schon einer störrischen jungen Frau annehmen, da kam es ihnen aber ganz recht das einer der Flint-Söhne sich eine neue Braut suchte. Der Mann war knapp 10 Jahre älter als Eleonor und war seit einem Jahr Witwer. Nachdem xx Flint eingewilligt hatte sie zu heiraten, wurde die Hochzeit binnen kürzester Zeit geplant, so hatte die junge Frau mit ihren gerade Mal 18 Jahren gar keine Möglichkeit ihren Zukünftigen zu vergraulen. Bei der Hochzeit sahen die beiden sich auch erst zum dritten Mal, aber im Großen und Ganzen hatten sie sich gut verstanden. Zu ihrem Leidwesen hielt dieses harmonische Verhältnis nicht allzu lange an.
Ihr Ehemann zählte nicht unbedingt zu den zärtlichen und liebevollen Typen, vielleicht weil er es auch so vorgelebt bekommen hat? Eleonor wusste es nicht. Anfangs dachte sie tatsächlich das sie sich in xx verlieben könnte, aber spätestens nach den ersten zwei Jahren innerhalb der Ehe wurde sie eines besseren belehrt. Von allen Seite wurde sie Unterdruck gesetzt, um endlich ein Kind zu bekommen. Einen Erben, auch wenn sie mittlerweile auch im 21. Jahrhundert angekommen waren, wurde immer noch viel zu sehr darauf geachtet das sie ihrem Ehemann einen Erben gebar.
Es war im Frühjahr 2008, als sie die freudige Nachricht erhielt Schwanger zu sein. Die Schwangerschaft war nicht gerade einfach, von Anfang an hatte Eleonor mit starker Übelkeit zu kämpfen. In der Zeit ihrer Schwangerschaft bekam sie eine liebevolle Seite ihres Mannes zu sehen. Er umsorgte sie mit allem was sie braucht. Die Anstrengungen waren es alle mal Wert, als sie kurz vor ihrem 21. Geburtstag ihren wundervollen Sohn in den Armen hielt. In ihrer Mutterrolle ging sie voll und ganz auf und im Sommer 2010 wurde Eleonor erneut schwanger, mit Zwillingen. Neben der Übelkeit, mit der sie auch diesmal zu kämpfen hatte, machte ihr die Schwangerschaft körperlich noch mehr zu schaffen. Ihr zarter Körperbau war schneller erschöpft und die letzten 2 Monate vor der Geburt musste sie das Bett hüten. Im Frühjahr 2011 wurden die Flint's mit zwei bildhübschen Mädchen gesegnet. Die Familie ihres Mannes und somit auch ihr Mann hatten genug Geld, so musste Eleonor nicht arbeiten gehen, auch wen sie früher gerne in Hogwarts unterrichtet hätte, aber nun hatte sie eine neue Aufgabe, die Rolle als Mutter. Um ihr den Alltag mit 3 Kindern zu erleichtern hatte ihr Mann ihr eine Haushaltshilfe zur Seite gestellt, die kümmerte sich neben den Hauselfen ums Essen und auch die Kinder. Es gab durchaus Momente in denen sie sich langweilte, aber im großen und ganzen war sie zufrieden mit ihrem Leben. Sie hatte wundervolle Kinder und mit ihrem Mann kam sie aus. Über die Jahre hatte Eleonor einfach gelernt wann sie besser den Mund halten sollte. So konnte sie die aktuelle Gefühlslage ihres Mannes nur zu gut einschätzen und wusste wann sie sich mehr rausnehmen konnte ohne Konsequenzen zu erleiden..


/
→ GRUPPIERUNG | BESONDERE FÄHIGKEIT | BLUTSTATUS ←
GRUPPIERUNG • BESONDERE FÄHIGKEIT • BLUTSTATUS





→ VOLLSTÄNDIGER NAME | ALTER | GESCHLECHT | WESEN ←
xxx ROOKWOOD • 41-47. • MÄNNLICH • ZAUBERER
xxx ROOKWOOD • 37-40. • MÄNNLICH • ZAUBERER

→ FREI WÄHLBAR; sollte aber zu Eleonor passen ←

   

→ GEMEINSAME VERBINDUNG ←
Große Brüder
→ GEMEINSAME GESCHICHTE ←

Ich bin das Nesthäckchen unserer Familie, aber genauso wie ihr, wurde auch ich nach der Reiblut-.Ideologie erzogen. Im Großen und Ganzen bin ich euch immer auf die Nerven gegangen, wollte immer dort sein, wo ihr seid und das machen, was ihr macht. Das ging euch aber vermutlich gehörig auf die Nerven, aber dennoch habt ihr immer eine schützende Hand über mich gehabt. Denn ich hab immer das Gesagt was mir durch den Kopf ging und auch genau das gemacht, was mir auch gerne mal Ärger mit unseren Eltern einbrockte. In London sind wir geboren und aufgewachsen und haben natürkich die Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei besucht. Wie es für euch nach der Schule weiter ging entscheidet ihr, aber unsere Eltern haben nichts unversucht gelassen um uns mit anderen Reinblüter-Familien zu verbinden und das hieß nunmal, heiraten. Ich war ganz und gar dagegen, vielleicht aber habt ihr euch gleich gefügt? Mir wäre es wichtig das wir uns gut verstehen, für alles andere bin ich offen.



→ ZUKUNFTSPLÄNE ←

Auch in Zukunft würde ich mich freuen wenn wir ein enges Band zueinander haben und gelegentlich auch was miteinander unternehmen und wenn es nur ein Essen ist. Auf jedenfall kommt Eleonor mit all ihren Problemen zu euch und liegt euch damit in den Ohren, den eigentlich hatte sie sich an das Eheleben gewöhnt, aber es gab immer noch Momente in denen sie unglücklich ist und das lässt sie dann bei euch raus. .


→ GRUPPIERUNG | BESONDERE FÄHIGKEIT | BLUTSTATUS ←
xxx • xxx • Reinblut

→ WEITERE INFORMATIONEN & SCHLUSSWORTE ←
habts spaß und lasst mich nicht zu lange warten.

→ WIRD EIN PROBEPOST BENÖTIGT? DARF DIESES GESUCH RESERVIERT WERDEN? ←
[ ] Ein neuer Probepost • [x] Ein alter Probepost • [ ] Ein Probeplay • [] Von der Bewerbung abhängig • [ ] Nichts nötig
[x] dieses Gesuch darf reserviert werden • [ ] dieses Gesuch darf nicht reserviert werden



nach oben springen



0 Zauberwesen und 2 Dementoren sind Online



GESICHTETE HEXEN & ZAUBERER
Heute waren 39 Dementoren , gestern 74 Dementoren online

In der magischen Welt wurden 306 Werwölfe und 1853 Tierwesen gefangen.

Heute wurden 0 Zauberwesen gesehen :


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen